Neubau und Sanierung von Rohrleitungen - Unternehmensboerse GmbH | Unternehmensverkauf und Nachfolgeberatung

Neubau und Sanierung von Rohrleitungen

Zum Unternehmen

Zum Verkauf steht ein renommiertes Unternehmen aus der Kanal- und Rohrsanierungsbranche. Vor nahezu 30 Jahren gegründet, verfügt das Unternehmen heute über zwei Niederlassungen und ist bundesweit tätig. Dabei konzentriert sich der Geschäftsbereich jeweils ca. hälftig auf die Bereiche Neubau und Sanierung. Ein moderner Maschinenpark und die Nutzung innovativer Sanierungsverfahren ermöglichen den Einsatz rund um die gesamte Palette der Ver- und Entsorgung in den Bereichen Wasser, Abwasser sowie Gas. Der Kundenstamm umfasst öffentliche, gewerbliche wie auch private Auftraggeber. Es bestehen langfristige Serviceverträge mit regionalen Versorgern und eine gute bis sehr gute Auslastung.

Vermögen, Angebot:

– Verkauf des Unternehmens / seiner Vermögenswerte bis zu 100 %
– Substanz (PKW, LKW, Maschinen, Werkzeuge und Geräte)
— Immobilien mit Büroeinheiten und Lagerhallen
– als Asset / Share Deal

Umsatzerlöse/EBIDTA

2019: ca. 5.815 Tsd. € Umsatzerlöse

Standort

Firmensitz und Niederlassung des Unternehmens befinden sich in strategisch guter Lage im östlichen Teil Deutschlands (NBL).

Mitarbeiter

Der Mitarbeiterstamm umfasst zurzeit ca. 55 erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter.

Kaufpreisvorstellung und Konditionen
Verkaufsgrund: Der Verkauf erfolgt zur Sicherung der Unternehmensnachfolge. Einarbeitung und/oder Überleitung wird gewährleistet, bzw. ein potenzieller Geschäftsführer kann bei Unterstützung durch qualifizierten Bauleiter aus dem Unternehmen heraus gestellt werden.
Zielverkaufspreis: VHB (Kapitalnachweis ab 250 Tsd. € EK erbeten)

Kommentar verfassen

Scroll to Top